Verkostung unterschiedlicher Lagen oder Weingüter desselben Jahrgangs. Durch diese Art der Verkostung werden Besonderheiten der einzelnen Lagen und / oder die Handschrift eines Weinguts deutlich. Bei dieser Art der Verkostung sollten nicht zu viele Kriterien (unterschiedliche Winzer, unterschiedliche Lagen, unterschiedliche Qualitäten) kombiniert werden, sonst verlieren die einzelnen Kriterien ihre Unterscheidungskraft.

Siehe auch Degustation, Vertikalprobe, Geschmacksbeschreibung

Ähnliche Einträge