Portugieser

Von Österreich aus nach Deutschland gelangt. Verbreitung vor allem in der Pfalz und in Rheinhessen. Farbe: hellrot, Geschmack: frische Säure und leichter Körper. Häufig als Weißherbst ausgebaut. Essen: leichter Braten, Wild und Lamm,...

Rosé

In Europa wird Rosé vor allem in südlichen Anbaugebieten produziert. Das Farbspektrum reicht von blaßrosa bis zu leuchtendem Hellrot. Rosé entsteht meist durch kurzes Maischen roter Trauben. Dabei geben die Schalen nur wenig Farbe an den Most...

Schillerwein

in Württemberg gebräuchlicher Name für Rosé, der aus Weiß- und Rotweinen verschnitten...

Weißherbst

Rosé-Spezialität aus deutschen Anbaugebieten: Ahr, Baden, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen, Württemberg. Muss im Unterschied zum Rosé sortenrein zubereitet werden. Rebsorten vor allem: Portugieser,...