Die seit 2012 gültige dritte Qualitätsstufe der vierstufigen Klassifikation des VDP. Die Herkunftspyramide des VDP unterscheidet folgende Kategorien:

Der VDP schreibt dazu: Ortsweine “entstammen den besten Weinbergen innerhalb eines Ortes. Sie sind Botschafter des jeweiligen Terroirs. Gebietstypische Rebsorten und geringe Ernteerträge sind Voraussetzungen für diese Weine. Die VDP. ORTSWEINE sind das Bindeglied zwischen den
VDP. GUTSWEINEN und den Weinen aus Spitzenlagen.” (Quelle VDP)

 

Ähnliche Einträge