Bouquet

auch Bukett. Französisches Wort für Blumenstrauß. Die Summe aller Duft- und Geschmacksstoffe eines Weines. Das Bouquet entsteht aus dem Aroma der Traube (Primäraromen) und den Verbindungen, die sich im Laufe der Gärung, des Ausbaus und der...

Degustation

Verkostung und anschließende Wein-Bewertung. Dabei werden Auge, Nase und Gaumen (Geschmack) des Weines bewertet und Punkte für die einzelnen Werte vergeben. Bei der Degustation geht es darum, einen Wein möglichst objektiv zu beurteilen. Dies ist nur...

extra brut

Geschmacksbezeichnung für Schaumwein. Enthält bis zu 6 Gramm Restsüße. Siehe Geschmacksrichtungen bei Wein und...

Horizontalprobe

Verkostung unterschiedlicher Lagen oder Weingüter desselben Jahrgangs. Durch diese Art der Verkostung werden Besonderheiten der einzelnen Lagen und / oder die Handschrift eines Weinguts deutlich. Bei dieser Art der Verkostung sollten nicht zu viele Kriterien...

Säure

Säuren gehören zu den zentralen Geschmackselementen beim Wein. Im Zusammenspiel mit der Restsüße und dem Alkoholgehalt bilden sie das Rückgrat des Weines. Sie prägen seine Struktur und sind mitbestimmend für seine Haltbarkeit. Die...