Filtration

Vor dem Abfüllen wird der Wein filtriert, um alle Trübstoffe und die Hefen zu entfernen. Ein Nachgären kann so verhindert werden. Siehe auch Weinbereitung, Abstechen, Schönen,...

Vorklären

Läßt man den Most bzw. den Wein ruhig stehen, setzen sich die unlösbaren Fest- und Trübstoffe, wie Teile von Kernen und Beerenschalen, Fruchtfleischteilchen, tote Hefen, Erde, Staub, Rückstände von Pflanzen-Schutzmitteln etc am Boden des...

zentrifugieren

Beim Zentrifugieren wird die Zentrifugalkraft (Fliehkraft) ausgenützt, um unerwünschte Teilchen aus der Flüssigkeit zu entfernen. Dieses Verfahren kann zum Klären des Mostes angewandt werden, wird aber heute in der Regel durch andere Verfahren wie...