Anbaugebiet

Mit rund 100.000 Hektar Ertragsrebfläche gehört Deutschland (2016: 102 493 Hektar) im internationalen Vergleich zu den kleineren Erzeugerländern. Davon sind rund 66 Prozent mit weißen Rebsorten und 34 Prozent mit roten Rebsorten...

Dornfelder

Verbreitung: in nahezu allen deutschen Rotweingebieten, vor allem in der Pfalz und in Rheinhessen. Kreuzung aus (Frühburgunder x Trollinger) x (Portugieser x Lemberger) von August Herold 1955. Farbe: schwarzrot bis violett, Geschmack: kräftige Säure,...

Ehrenfelser

Verbreitung überwiegend in Rheinhessen, der Pfalz, an der Nahe und im Rheingau. Kreuzung aus Riesling x Silvaner von 1929. Benannt ist die Rebe nach der Ruine Ehrenfels bei Rüdesheim. Er reift früher und liefert mehr Ertrag als der Riesling, dem er...