Ehrenfelser

Verbreitung überwiegend in Rheinhessen, der Pfalz, an der Nahe und im Rheingau. Kreuzung aus Riesling x Silvaner von 1929. Benannt ist die Rebe nach der Ruine Ehrenfels bei Rüdesheim. Er reift früher und liefert mehr Ertrag als der Riesling, dem er...

Rheingau

Rebfläche: 3.125 ha Weisswein: 85,0 % Rotwein: 15,0 % Riesling: 79,0 % Spätburgunder: 12,0 % Müller-Thurgau: 2,0 % In den engen Windungen zwischen Hochheim und Rüdesheim entfaltet sich die malerische Landschaft mit ihren Schlössern, Burgen und...