Blanc de Blancs

Die französische Bezeichnung Blanc de Blancs  bedeutet so viel wie “Weißer aus Weißen”. Man liest diesen Begriff oft auf den Etiketten exklusiver Champagnerflaschen. Dann weiß man: in diesem Schaumwein steckt...

Blanc de Noirs

Der Begriff Blanc de Noirs kommt aus dem Französischen und bedeutet soviel wie “Weißer aus Schwarzen” – es handelt sich also um einen aus dunkelschaligen Trauben herstellter Weißwein. Sekt oder Champagner. Die Bezeichnung ist...

Blauburger

Rote Rebsorte – Österreichische Neuzüchtung durch Fritz Zweigelt an der Höheren Bundeslehr- und Versuchanstalt Klosterneuburg aus dem Jahre 1923. Kreuzung aus Portugieser x Lemberger. In Österreich wird der Blauburger auf etwa 1000 ha...

Blaufränkisch

Diese Rotwein-Rebsorte stammt urspünglich aus Österreich (erste Nachweise im 18. Jahrhundert), in Deutschland ist Blaufränkisch unter der Bezeichnung Lemberger (selterner auch Limberger) bekannt.   Es handelt sich um eine Kreuzung aus Blauer...