Flasche

Der gebräuchlichste Behälter für Wein besteht aus Glas. Es ist zwar relativ schwer, hat aber für lange Lagerdauer den Vorzug, völlig neutral zu sein und den Wein nicht zu verfälschen. Weinflaschen werden heute in einer großen...

Schwarzriesling

Nach neuen gentechnischen Untersuchungen bildet er zusammen mit dem Traminer die “Stammeltern” der Burgunderfamilie. Verbreitung vor allem in Württemberg. Wird vorzugsweise auf leichteren Böden angebaut. Leichter als Spätburgunder. Farbe:...

Weißburgunder

oder Weißer Burgunder, Rebsorte, gehört zur Burgunderfamilie. In Frankreich als Pinot Blanc vor allem im Elsaß verbreitete Rebsorte. Der deutsche Weißburgunder hat aber in der Regel größere Beeren. In Deutschland vor allem in Baden...

weißer Burgunder

Ein weißer Burgunder ist kein Weißburgunder, sondern bezeichnet einen Weißwein aus der französischen Anbauregion Burgund. Die großen weißen Burgunder sind reinsortige Chardonnay-Weine, in der Regel im tonneau, also im kleinen...