Blanc de Blancs

Die französische Bezeichnung Blanc de Blancs  bedeutet so viel wie “Weißer aus Weißen”. Man liest diesen Begriff oft auf den Etiketten exklusiver Champagnerflaschen. Dann weiß man: in diesem Schaumwein steckt...

Blanc de Noirs

Der Begriff Blanc de Noirs kommt aus dem Französischen und bedeutet soviel wie “Weißer aus Schwarzen” – es handelt sich also um einen aus dunkelschaligen Trauben herstellter Weißwein. Sekt oder Champagner. Die Bezeichnung ist...

Cuvee

Vor allem im deutschsprachigen Raum als Begriff für den Verschnitt verschiedener Grundweine. In Gegenden, in denen Schaumwein nach dem Champagnerverfahren hergestellt wird, bezeichnet Cuvée auch den feinsten Most, der zuerst aus der Kelter läuft....

Degorgieren

Entfernen des Depots eines Sektes, der in der Flasche vergoren wurde. Durch regelmäßiges Rütteln gelangt das Depot in den Flaschenhals hinter den Korken. Daraufhin wird der Flaschenhals vereist und der provisorische Verschluss entfernt. Durch den Druck...

Deutscher Sekt

Deutscher Sekt muß die Qualitätsanforderungen von Sekt erfüllen und darüber hinaus ausschließlich aus in Deutschland gewachsenen Trauben hergestellt sein. Siehe Geschmacksrichtungen bei Wein und Sekt, Schaumwein, Sekt,...