extra brut

Geschmacksbezeichnung für Schaumwein. Enthält bis zu 6 Gramm Restsüße. Siehe Geschmacksrichtungen bei Wein und...

extra trocken

Geschmacksbezeichnung für Schaumwein. Enthält zwischen 12 und 20 Gramm Restsüße. Siehe Geschmacksrichtungen bei Wein und...

Flaschengärung

traditionelles Verfahren zur Herstellung von Sekt und Champagner. Bei der Flaschengärung gibt es zwei Varianten: das aufwendigste und berühmteste ist das sogenannte Champagnerverfahren. In Deutschland spricht man von traditioneller oder klassischer...

Imprägnierverfahren

Das künstliche Hinzufügen Kohlendioxid bei Schaumwein. Unter hohem Druck wird der Wein anschließend in Flaschen abgefüllt. Die Kohlensäure ist durch dieses Verfahren nicht so gut in den Grundwein eingebunden wie bei der Flaschengärung....

Schaumwein

einfachste Kategorie sprudelnden Weines. Schaumwein ist keiner amtlichen Prüfung unterworfen. Er entsteht dadurch, daß Kohlendioxid in Form von Kohlensäure im Wein gelöst ist. Ist die Flasche einmal geöffnet, entwickelt sich aus der...