zentrifugieren

Beim Zentrifugieren wird die Zentrifugalkraft (Fliehkraft) ausgenützt, um unerwünschte Teilchen aus der Flüssigkeit zu entfernen. Dieses Verfahren kann zum Klären des Mostes angewandt werden, wird aber heute in der Regel durch andere Verfahren wie...

Zuchthefe

Mit den unter sterilen Bedingungen hergestellten Zucht- oder auch Kulturhefen läßt sich die alkoholische Gärung einfacher steuern. Daher entscheiden sich manche Weinerzeuger für diesen gegenüber der Spontanvergärung mit Naturhefen...

Zucker

Im Traubenmost sind hauptsächlich die Einfachzucker Glucose (Traubenzucker) und Fructose (Fruchtzucker) enthalten. Bei der Gärung werden sie in Äthylalkohol und Kohlendioxyd umgewandelt, wobei dies bei der Glucose schneller erfolgt. Die Fructose...

Zweigelt

auch blauer Zweigelt. In Österreich eine der populärsten Rebsorten, in Deutschland in geringen Mengen in Württemberg und an Saale-Unstrut angebaut. Kreuzung aus Blaufränkisch x Sankt Laurent von Fritz Zweigelt (1922). Reift früher als...