Oechsle

in Deutschland gebräuchliche Maßeinheit für das Mostgewicht. Es basiert auf der Dichte des Mostes. Namensgeber für das Verfahren ist der Pforzheimer Christian Ferdinand Öchsle (1774 -1852), der eine Mostwaage entwickelt hatte. Ein typischer...

Oidium

Echter Mehltau. Reberkrankung, die durch Pilzbefall (Uncinula necator) hervorgerufen wird. Befällt alle grünen Pflanzenteile und führt zu einer starken Ertragsminderung. Bekämpfung mit Schwefel oder organischen Fungiziden...

Ökologischer Weinbau

Der ökologische (oder biologische) Weinbau macht sich zur Aufgabe, die Natur nicht nachhaltig zu belasten. Daher werden fast ausschließlich natürliche Methoden der Insekten-, Unkraut- und Pilzbekämpfung verwendet sowie der Einsatz von chemischen...

Orange Wine

Ein Weißwein, der wie ein Rotwein hergestellt wird: Beim Orange Wine – oder Orange Wein – werden die weißen Trauben mit den Beerenschalen vergoren, ein Verfahren, das sonst bei Rotweinen angewendet wird. Dadurch gelangen mehr Tannin und...

Ortega

Verbreitung vor allem in Rheinhessen, in der Pfalz, an Mosel-Saar-Ruwer, in Franken und an der Nahe. Kreuzung aus Müller-Thurgau x Siegerrebe (1948). Farbe: blaß- bis hellgelb, Aromen: Honig, Birne, Quitte, reife Banane, getrocknete...