Anbaugebiete

Die deutschen Weinanbaugebiete nehmen insgesamt eine Ertragsrebfläche von rund 100.000 Hektar (2016: 102 493 Hektar) ein. Damit zählt Deutschland im internationalen Vergleich zu den kleineren Erzeugerländern. Rund 66 Prozent der Gesamtfläche sind...

Ehrenfelser

Verbreitung überwiegend in Rheinhessen, der Pfalz, an der Nahe und im Rheingau. Kreuzung aus Riesling x Silvaner von 1929. Benannt ist die Rebe nach der Ruine Ehrenfels bei Rüdesheim. Er reift früher und liefert mehr Ertrag als der Riesling, dem er...

Nahe

  Ertragsrebfläche: 4.125 ha – Rebfläche gesamt 4.225 ha (Stand Ernte 2017) Weisswein: 75,8 % Rotwein: 24,2 % Riesling: 28,7 % Müller-Thurgau: 12,6 % Dornfelder: 10,1 % Grauburgunder: 7,5% Weißburgunder: 6,8% Das an der Nahe und ihren...