Die neben der Trockenbeerenauslese höchste Qualitätsstufe von Prädikatsweinen. Die Richtlinien für den Ausbau sind im Deutschen Weingesetz beim Prädikatswein geregelt. Für jedes Anbaugebiet und für jede Rebsorte gelten unterschiedliche Mostgewichte. Jedoch muss das Mostgewicht der Beerenauslese immer bei mindestens 110 bis 128 Öchsle liegen.

Die Qualitätsstufen im Überblick:

 

Ähnliche Einträge